• Schnelle Lieferung
  • Datenschutz
  • Käuferschutz

Tipps und Informationen über Scheuertouren

Scheuertouren sind eine Einheit wie Meter oder Kilogramm, sie beschreiben das Ergebnis des „Martindale Test“ (benannt nach seinem Erfinder). Je höher die Anzahl der Touren ist, desto resistenter verhält sich der Stoff gegen Abrieb und Verschleiß.

Scheuertouren Empfehlungen

  • 10.000 Scheuertouren private Haushalte bei weniger Gebrauch
  • 15.000 Scheuertouren private Haushalte bei regelmäßigen Gebrauch
  • 20.000 Scheuertouren öffentliche Umgebungen bei regelmäßigen Gebrauch
  • 30.000 Scheuertouren öffentliche Umgebungen bei intensivem Gebrauch
  • 40.000 Scheuertouren öffentliche Umgebungen bei sehr starkem Gebrauch

Möbelstoffe beginnen bei etwa 8000 Scheuertouren nach Martindale. Polsterstoffe die im privaten Wohnbereich eingesetzt werden sollten jedoch mindestens 12.000 Scheuertouren haben. Bei stark beanspruchten Möbeln dürfen es auch bis zu 25000 Scheuertouren sein.

40.000 Scheuertouren sind die oberstere Qualitätsgrenze, es gibt aber mittlerweile Bezugsstoffe die bis zu 100.000 Scheuertouren aufweisen.

Ein auf einer weichen Polsterung angebrachter Möbelstoff besitzt jedoch eine größere Widerstandsfähigkeit gegenüber Verschleiß als derselbe Stoff, wenn er auf einer harten Polsterung bezogen ist!

[ Hier gelangen Sie zurück zur Startseite von Polstereibedarf-Online.de! ]