• Schnelle Lieferung
  • Datenschutz
  • Käuferschutz

Möbelstoffe bringen Farbe ins Spiel

Möbelstoffe erfreuen sich einer immer größeren Beliebtheit, ob als Polstermaterial oder als Überwürfe. Dabei sorgen sie für ein besonderes Flair und können Farbe und Gemütlichkeit in die Wohnung bringen.

Möbel erneuern statt entsorgen

Alte Möbel müssen nicht entsorgt werden. Durch Überwürfe können sie aufgewertet werdenWenn alte Möbel nicht mehr so recht gefallen, aber zu schade sind, um sie weg zu werfen, dann kann man diese leicht erneuern. Hierfür eignen sich speziell gemusterte Möbelstoffe besonders gut. Diese können in unzähligen Varianten im Handel gefunden werden, so dass es ein Leichtes wird, seine Möbel neu zu gestalten. Mit den Stoffen bringt man Farbe und Gemütlichkeit ins eigene Heim. Dabei können sie auf verschiedene Art und Weise eingesetzt werden. Die Stoffe werden im Handel in verschiedenen Farben und aus unterschiedlichen Materialien angeboten. Dadurch lässt sich eine große Vielfalt bei der Gestaltung mit diesen erreichen.

Typische Stoffe, die für die Möbel eingesetzt werden, sind beispielsweise Velours, Stilstoffe oder Gobelins. Aber auch Kunstleder und Textilleder kommen immer häufiger zum Einsatz. Der besondere Vorteil bei diesen Stoffen besteht darin, dass sie leicht zu reinigen sind. Außerdem sind sie sehr robust, was durch immer weiter entwickelte Produktionsverfahren gewährleistet wird. Ein weiterer beliebter Stoff für die Möbel ist Microfaser. Man kann dabei seine Möbel mit den entsprechenden Stoffen neu beziehen lassen. Hierfür sollte man allerdings einen Fachmann beauftragen, wie den Sattler. Er weiß genau, welche Dinge zu beachten sind, wenn man Möbel neu mit Stoffen beziehen will. Dabei nutzt er nicht nur die Möbelstoffe selbst, sondern muss diese auch fixieren. Dies geschieht in der Regel mit Ösen, Nieten oder Verblendungen und anderem Sattlerbedarf. Da solche Materialien ohnehin nur in Fachgeschäften erhältlich sind, wird man seine Möbel nicht selbst neu beziehen können.

Aufwertung der Möbel durch Überwürfe

Will man die alten Möbel jedoch nur optisch etwas aufwerten, auf möglichst einfache Weise, kann man Überwürfe nutzen. Hierbei handelt es sich um Stoffe, die einfach über das Möbelstück gelegt werden. Man kann somit ein Sofa oder ein Bett, aber auch Stühle neu gestalten. Die Qual der Wahl hat man aber nicht nur bei den Materialien, die verwendet werden. Genauso muss man sich für die richtigen Farben entscheiden. Denn erst wenn diese mit der restlichen Einrichtung harmonieren, wird man sich wohlfühlen können. Die richtigen Farben in der Wohnraumgestaltung und bei den Möbeln weisen schließlich eine nicht zu unterschätzende Wirkung auf. Diese Wirkung wurde dabei auch in zahlreichen Studien nachgewiesen. So sorgen dunkle Farben wie blau für eine kühlere Atmosphäre; helle Farben beleben das Gemüt und versprühen Wärme und Behaglichkeit. Damit die neu gestalteten Möbel zur Geltung kommen, muss man also einiges beachten. Wichtig bei der Wahl der Möbelstoffe ist natürlich auch die richtige Größe, damit sie die Möbel vollständig verhüllen und neu gestalten können.

Bildquelle: © tinadefortunata - Fotolia.com

[ Hier gelangen Sie zurück zur Startseite von Polstereibedarf-Online.de! ]