Das Polstereibedarf-Online Magazin




 Zur Übersicht

Mit Leinen nähen – Tipps zum Verarbeiten des hochwertigen Naturstoffs

28.08.2018 08:24 von Redaktion

Mit Leinen nähenLeinen kann viel Feuchtigkeit aufnehmen und Wärme gut ableiten. Zudem ist der elegante Stoff luftdurchlässig – kein Wunder also, dass Wohnaccessoires, Kleidung und Bettwäsche aus der Naturfaser insbesondere an heißen Sommertagen sehr gefragt sind. Möchten Sie Produkte aus Leinen nähen, gilt es einige Besonderheiten zu beachten. Dieser Ratgeber klärt, welche das genau sind.


Autopolster reinigen - Tipps zu effektiven Maßnahmen

12.03.2018 13:20 von Redaktion

Person, die Autopolster mit einem Sauger selbst reinigt Menschliche und tierische Passagiere, prall gefüllte Einkaufstaschen oder gar schwere Möbel und Geräte - die Sitze im Auto müssen einiges aushalten. Kein Wunder, dass sie mit der Zeit verschmutzen. Dieser Beitrag beschreibt effektive Hausmittel, mit denen Sie Ihre Autopolster reinigen können.


Sofa imprägnieren - darauf sollten Sie achten

22.02.2018 10:22 von Redaktion

sofa-impraegnierenDie Couch ist DER Rückzugsort im Wohnzimmer. Selbstverständlich soll sie stets schön sauber und einladend aussehen. Somit kommen Sie nicht umhin, das komfortable Möbelstück regelmäßig zu reinigen. In diesem Zusammenhang stellen sich viele die Frage, ob es auch sinnvoll ist, das Sofa zu imprägnieren, und wenn ja, was es dabei zu beachten gilt. Antworten gibt's hier!


Einrichten nach Feng Shui

03.03.2016 10:46 von Redaktion

Sofa und Pflanze in Erd- und RottönenFeng Shui - "Wind und Wasser" - ist viel mehr als ein Einrichtungsstil mit fernöstlicher Basisnote: Dahinter steht eine auf Erfahrungswissen basierende Lehre, gesammelt und praktiziert über fünf Jahrtausende. Ein Raum nach Feng Shui soll den Weg zu innerer Balance und Harmonie ebnen und ist deshalb immer ein nach Grundregeln gestalteter, aber gleichzeitig von starker Individualität geprägter Ort - ein paar nachfolgende Tipps erleichtern Ihnen den Einstieg für das Einrichten nach Feng Shui.


Orientalisch einrichten: Ideen für ein "nahöstliches" Wohnen

05.02.2016 12:00 von Redaktion

orientalisch einrichtenLassen Sie Ihre Bilder vom exotischen und sinnlichen Flair eines orientalischen Palastes ganz real in Ihrem Zuhause lebendig werden: Vor morgenländisch inspirierten Wandfassaden bestimmen tiefe bequeme Sitz- und Liegemöbel wie orientalische Kissen, farbenprächtige orientalische Stoffe und sanfte Leuchtquellen eine orientalische Einrichtung. Hinzu kommen einige möglichst authentische Wohn-Accessoires und schon lädt Ihr privates Morgenland ein zum Ausruhen, Entspannen und - Erzählen.


Patchworkstoffe: Inspiration für den Einrichtungsstil

25.01.2016 14:27 von Redaktion

Patchwork - "Flickwerk" bezeichnet ursprünglich die rund zwei Jahrtausende alte Kunst, aus unterschiedlichen Woll- oder Stoffresten neue Gebrauchstextilien wie Teppiche, Wandbehänge, Kissenhüllen oder Decken herzustellen. Patchwork als Einrichtungsstil bezieht Fassaden und Interieur ein und basiert auf dem gleichen Grundprinzip "Aus Alt mach Neu" oder besser: "Flicken" Sie eine einzigartige Wohnwelt aus Gebrauchtem, Geerbtem, Geschenktem und Neuem zusammen! Ein gutes Händchen beim Zusammentragen von Interieur und Wohnaccessoires sowie ein geschultes Auge für Farben verleihen diesem Einrichtungsstil hohe Wertigkeit und ausdrucksstarke Individualität.


Minimalistisch einrichten: Tipps für die Wohnung

21.12.2015 11:23 von Redaktion

Farben, Formen, Fülle - der minimalistische Einrichtungsstil wird bestimmt durch konsequente Reduzierung. Großzügig, elegant, hell und aufgeräumt, nicht jedoch steril, monoton oder gar unbewohnt soll minimalistisches Wohn-Ambiente wirken: Einige Vorüberlegungen zur Raumgestaltung weisen den Weg.


Im Kolonialstil einrichten

17.11.2015 14:50 von Redaktion

Kolonialstil

Der Kolonialstil steht für gehobenes Wohn-Ambiente, bestimmt durch eine individuell einsetzbare Dosis aus Fernweh, Exotik und Tradition. Seit Ende des 16. Jahrhunderts immer wieder neu interpretiert, präsentiert er sich als zeitloser Einrichtungsstil für anspruchsvolle Individualisten.


50er Jahre Einrichtung - Retro als Refugium

28.09.2015 08:30 von Redaktion

50er Jahre EinrichtungHeute beliebt wie nie - Einrichtungskonzepte, die von der Mode der 1950er-Jahre inspiriert sind. Putzmunter und sogar rebellisch, ziemlich unbekümmert und aufstrebend - so ist dieses Jahrzehnt in Erinnerung geblieben. An eine solche Zeit lässt es sich gerne erinnern und die 50er Jahre Einrichtung gleicht einer romantisch-spannenden Zeitreise. Wie entsteht es, das kleine Refugium, ein Raum, wo auf dem Kalenderblatt die Zahlen 195... zu sehen sind?


1 2 3